Zukunft Profifußball

Zukunft Profifußball

#10 - Das Positionspapier des FC St. Pauli zu Reformen im Profifußball

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der aktuellen Ausgabe geht es um die Frage, wie wir als Fans und Mitglieder die notwendigen Reformen im Profifußball in unseren Vereinen anstoßen können. Als Beispiel dient der FC St. Pauli, der bereits Ende Juli ein Positionspapier mit dem Titel „Ein anderer Fußball ist möglich - Den deutschen Profifußball reformieren“ veröffentlichte. Zu Gast sind Lydia und Henning aus der Fanszene des FC St. Pauli und Sven vom Fanladen St. Pauli.

Host: Alex Schnarr


Ein großer Dank geht an Marc E. Hanson für das Intro zu diesem Podcast.


Weitere Informationen findet Ihr unter:


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Podcast zu Reformen im Profifußball. Wir widmen uns in den nächsten Wochen
vielfältigen Fragen rund um die Zukunft des Profifußballs: Wer steckt hinter den Fan-
Initiativen, die sich für Veränderungen im Profifußball stark machen? Welche
Lösungsansätze haben die beteiligten Fanvertreter*innen in ihren Arbeitsgruppen
erarbeitet? Wie liefen die Arbeitsprozesse ab und wie soll es weitergehen?

von und mit Unser Kurve

Abonnieren

Follow us